Feierlicher Abschluss trotz(t) Corona

144 x Wirtschaftsschulabschluss trotz(t) Corona

„Jetzt erst recht!“,

das war das Motto der diesjährigen Abschlussprüfungen und anschließenden Feierlichkeiten. 144 Absolventinnen und Absolventen waren angetreten und alle haben es geschafft. Dass dies gewürdigt werden muss, war für unseren Schulleiter, Herrn Randolf John, von Anfang an klar.
In einer Art „Schichtbetrieb“ konnten wir alle verabschieden und die Zeugnisse feierlich überreichen. Begleitet von zahlreichen Bürgermeister/-innen aus dem ganzen Einzugsgebiet der Schule, einem „digitalen“ Grußwort von Landrat Otto Lederer und umrahmt von eindrucksvollen Pianoklängen von Leo Lammich wurden darüber hinaus auch unsere Schulbesten geehrt. Dank eines Kraftaktes aller Beteiligten war dies in einem solchen Rahmen möglich, bis hin zu einem kleinen Ausklang auf der Wiese der Schule.

Auf ein Wiedersehen!

Herzlichen Dank an alle helfende Hände!